Datenschutzerklärung

 

 

Allgemein

Wir weisen daraufhin, unsere Datenschutzerklärung bitte genau zu lesen. Wir erheben personenbezogene Daten nur, indem Sie uns über e-Mail Daten über Ihre Person zukommen lassen, ferner über eine Nachricht Ihr Anliegen zu schildern. Dies geschieht in jedem Fall freiwillig. Andere Aufzeichnungen z.B. von unserem Server sind mehr technischer Natur und haben nichts mit Ihrer Person zu tun. Google-Produkte oder andere Anbieter wie z.B. Facebook nutzen jedoch Tracking auch für Marketingzwecke. Wie diese Anbieter diese Daten verwenden, ist nach außen nicht ganz geklärt. Was erkennbar ist, dass diese Daten zur personalisierter Werbung aufbereitet werden, es wird folglich ein Surfverhalten des Nutzers aufgezeichnet. Hier ist ebenso die Weitergabe der Daten an Dritte möglich. Falls Sie diese Aufzeichnungen für Werbezwecke bzw. die anderen Aufzeichnungen aktiver Komponenten nicht wünschen, steht es Ihnen frei, unsere Website wieder verlassen zu können. Andererseits akzeptieren Sie im Gesamten unsere Datenschutzerklärung.

Aktive Komponenten
Für unser Informationsangebot werden Cookies und Javascript eingesetzt.

Protokollierung

Wegen aufgetretener sicherheitsrelevanter Ereignisse werden bei jedem Zugriff auf unseren Server wesentliche Zugriffsdaten gespeichert. Je nach verwendetem Zugriffsprotokoll beinhaltet der Protokolldatensatz Angaben mit folgenden Inhalten:

  • IP-Adresse des anfordernden Rechners

  • Datum und Uhrzeit der Anforderung

  • vom anfordernden Rechner gewünschte Zugriffsmethode

  • vom anfordernden Rechner übermittelte Eingabewerte (Dateiname, ...)

  • Zugriffsstatus des Web-Servers (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, Kommando nicht ausgeführt, etc.)

  • Name der angeforderten Datei

Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu Zwecken der Identifikation und Nachverfolgung unzulässiger Zugriffsversuche und Zugriffe auf den Web-Server verwendet. Die gespeicherten Daten werden für keine anderen Zwecke als für die Datensicherheit verwendet; so werden auch keine nutzerbezogenen statistischen Auswertungen gefertigt. Die protokollierten Daten werden für die Dauer von 7 Tagen gespeichert und dann gelöscht.

Cookies

Unsere Website benutzt für allerlei Zwecke Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Unsere Cookies richten keinen Schaden an und erheben auch keine personenbezogenen Daten, sie sind jedoch für diverse korrekte Funktionalitäten der Website unerlässlich. Sie können Cookies jederzeit in Ihren Einstellungen im Browser wieder löschen.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten erheben wir in unserer Website ausschließlich im Rahmen von E-Mails. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und halten uns bei Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten streng an die entsprechenden gesetzlichen Vorschriften. Fällt der Zweck der Datenerhebung weg oder ist das Ende der gesetzlichen Speicherfrist erreicht, werden die erhobenen Daten gesperrt oder gelöscht. Wenn wir personenbezogene Daten erheben – etwa Ihren Namen, Ihre Anschrift oder Ihre E-Mail-Adresse – erfolgt diese Datenerhebung freiwillig. Ohne eine ausdrücklich erteilte Zustimmung von Ihrer Seite werden diese Daten Dritten nicht zur Kenntnis gebracht. Beachten Sie bitte, dass Daten im Internet allgemein nicht immer sicher übertragen werden. Besonders im E-Mail-Verkehr kann der Schutz beim Datenaustausch nicht garantiert werden.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie erhalten jederzeit unentgeltlich Auskunft über die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu Ihrer Person sowie zur Herkunft, dem Empfänger und dem Zweck von Datenerhebung sowie Datenverarbeitung. Außerdem haben Sie das Recht, die Berichtigung, die Sperrung oder Löschung Ihrer Daten zu verlangen. Ausgenommen davon sind Daten, die aufgrund gesetzlicher Vorschriften aufbewahrt oder zur ordnungsgemäßen Geschäftsabwicklung benötigt werden. Damit eine Datensperre jederzeit realisiert werden kann, werden Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten. Werden Daten nicht von einer gesetzlichen Archivierungspflicht erfasst, löschen wir Ihre Daten auf Ihren Wunsch. Greift die Archivierungspflicht, sperren wir Ihre Daten. Für alle Fragen und Anliegen zur Berichtigung, Sperrung oder Löschung von personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte an die im Impressum genannte Adresse.

Google Maps Plugin

Wir setzen auf unserer Webseite ein Plugin des Internetdienstes Google Maps ein. Betreiber von Google Maps ist Google Inc., ansässig in den USA, CA 94043, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View. Indem Sie Google Maps auf unserer Webseite nutzen, werden Informationen über die Nutzung dieser Webseite und Ihre IP-Adresse an einen Google-Server in den USA übermittelt und auch auf diesem Server gespeichert. Wir haben keine Kenntnis über den genauen Inhalt der übermittelten Daten, noch über ihre Nutzung durch Google. Das Unternehmen verneint in diesem Kontext die Verbindung der Daten mit Informationen aus anderen Google-Diensten und die Erfassung personenbezogener Daten. Allerdings kann Google die Informationen an Dritte übermitteln. Wenn Sie Javascript in Ihrem Browser deaktivieren, verhindern Sie die Ausführung von Google Maps. Sie können dann aber auch keine Kartenanzeige auf unserer Webseite nutzen. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie Ihr Einverständnis mit der beschriebenen Erfassung und Verarbeitung der Informationen durch Google Inc.. Näheres zu den Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen für Google Maps erfahren Sie hier: https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html

Google-Fonts

Wir binden die Schriftarten ("Google Fonts") des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.Wie bei anderen Google-Produkten kann auch bei Google-Fonts ein Tracking erfolgen und eine Datenübermittlung stattfinden, eine Weitergabe an Dritte kann nicht ausgeschlossen werden.

SSL-Verschlüsselung

Unsere Webseite bedient sich einer SSL-Verschlüsselung, wenn es um die Übermittlung vertraulicher oder persönlicher Inhalte unserer Nutzer geht. Diese Verschlüsslung wird zum Beispiel beim Mitarbeiter-Login genutzt. Achten Sie bitte darauf, dass die SSL-Verschlüsselung bei entsprechenden Aktivitäten von Ihrer Seite her aktiviert ist. Der Einsatz der Verschlüsselung ist leicht zu erkennen: Die Anzeige in Ihrer Browserzeile wechselt von „http://“ zu „https://“. Über SSL verschlüsselte Daten sind nicht von Dritten lesbar. Übermitteln Sie Ihre vertraulichen Informationen nur bei aktivierter SSL-Verschlüsselung und wenden Sie sich im Zweifel an uns.